Gedichte zum 45. Geburtstag



Ein Geburtstags-KIND bist Du nicht mehr
die Kinderphase ist schon lange her.
Bist nicht mehr vierzig und noch nicht fünfzig
so mittendrin halt und da gibt’s auch künftig
viel zu erleben und viel zu machen.
Drum lass uns feiern, tanzen und lachen!

Mit fünfundvierzig Jahren da fängt das Leben an.
Mit fünfundvierzig Jahren da bist Du endlich dran.
Kein Mensch macht Dir irgendwas vor mehr
Du kennst jetzt alle Schliche sehr.

Gebeutelt von der Midlife Crisis
gezeichnet durch das Leben
Du bist der Beste – ich weiß es
Würd’ Dich niemals hergeben.

Und ich sag’,
dass ich Dich mag:
Herzlichen Glückwunsch
zu Deinem 45. Geburtstag!

Fünfundvierzig Jahre, was ist das schon.
Bist ganz oben auf des Lebens Thron.
Geburtstag feiern, das macht Spaß
und im Leben gibst Du noch mal richtig Gas!

Eins, zwei, drei, vier, fünfundvierzig
Jahre wird der / die ……. alt.
Heute gibt’s Vanilleeis mit Pfirsich
Sag’ bloß nix zum Kaloriengehalt.

Menschen in Deinem Alter
wissen es ganz genau:
Es gibt keinen Notschalter
für das sich zeigende Grau.

Deshalb kennst Du das Leben
Höhen und Tiefen Tag für Tag.
Drum lass uns Dir Geschenke geben
zum 45. Geburtstag!

Komm’ her und lass Dich drücken
wir mögen Dich doch so gern.
Lass Dich von uns beglücken.
Deine Feier ist nicht mehr fern.

Ob Blumen oder Wein
Du magst es sicher sehr.
Kannst glücklicher nicht sein
als Fünfundvierziger!

Hoch die Tassen
auf Dein Glück
ein Gedicht verfassen,
mit List und Tück’

Ist doch ganz leicht.
Ich mach’ das mal.
Und wenn’s nicht reicht,
dann ist der Reim schal.

Geburtstage feiern,
das machen wir gern.
Ob Preußen oder Bayern
aus nah und aus fern

45 Jahre
das ist doch nicht alt.
Denk’ nicht an die Bahre
der Sektkorken knallt.

Prost, liebes Geburtstagskind.

Kein Geld der Welt kann Dir das geben,
was Du erreicht hast in Deinem Leben.
Mach weiter so und genieße jeden Tag.
Das Leben ist schön – keine Frag’.
Schon Morgen kann alles anders sein.
Kannst brechen Dir Dein fittes Bein!
Zusammen stoßen wir feierlich an.
Es ist Dein Geburtstag – schau an, schau an!
Nach 45 Jahren stehst Du nun hier.
Ein Prosit auf Dich mit Schampus oder Bier!

Krise hier und Krise dort
dann auch noch ein gemeiner Mord.
Allerorten schlechte Zeiten
Hörst Sie meckern schon von Weitem.

Kein Zuckerschlecken!
Doch wir lassen uns nicht necken.
Es ist Dein Geburtstag heut’
und feiern woll’n wir – Ihr lieben Leut’.

Geschenke gibt es.
Das Geburtstagskind liebt es.
Pack’ alles aus.
Denn wir warten schon auf den Schmaus.

Lass Dich Drücken.
Mein Kuss wird Dich entzücken.
Bist 45 Jahre alt
und überhaupt nicht durchgeknallt.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

Ene mene Miste
es rappelt in der Kiste.
Ene mene Muh
und Geburtstag hast Du!

Geschenke gibt’s noch lange nicht
sag’ mir erst wie alt Du bist!
Fünfundvierzig Jahre alt
das ist super der Sektkorken knallt!

————-

Das Wetter ist schön – die Sonne scheint.
Die Geschenke liegen auf dem Tische vereint.
Fünfundvierzig Jahre wirst Du heute alt.
“Herzlichen Glückwunsch!” aus den Mündern es schallt.

Vor fünfundvierzig Jahren
kamst Du auf die Welt.
Weit bist umhergefahren,
hast gemacht so manches Geld.
Gesundheit und Glück das wünschen wir Dir.
Liebe und Leidenschaft kriegst Du von mir!

Wirst heute Fünfundvierzig Lenze alt.
Man sieht es Dir nicht an!
Dein Freudentag lässt keinen von uns kalt.
Komm’, dass ich Dich drücken kann.